KLANGBAR BERGEDORF     -     WEIDENBAUMSWEG 13-15     -       21029 Hamburg    -    

 Reservierungen unter  0179  913 4104




Pete Wilson Blues Band 

28.4 ab 20.30 Uhr 

Eintritt 8 Euro.

Mit Tonky de la Pena ( einer der besten Bluesgitaristen von Spanien )

Die Pete Wilson Bluesband hat ihre Basis im Gitarrenspiel von Pete, welches sich im London der Sechziger entwickelt hat. Das hört man und findet es so in seiner Authentizität heute nur selten. Es ist einfach in den Fingern, welche beim Spiel auf der 1958er Gibson ES335 die persönliche Note/den Ton ausmachen.

Willers Gesang erinnert ein wenig an John Mayall. Auch spielt er Bluesharp mit Leidenschaft, welche herrlich mit dem Saxophonspiel von Mole harmoniert.

Hannos moderneres Gitarrenspiel bildet zusammen mit Reinhard (Piano, Hammond) den Kontrast zu Pete.

Komplettiert wird das Sextet durch Hannes am Bass und Holger am Schlagzeug.

Bei Petes Vorgeschichte sind zeit- und stilgerechte Instrumente natürlich selbstverständlich.  

Die Band spielt ein abwechsungsreiches Programm, welches  einen Großteil der Entwicklung der Bluesgeschichte und die verschiedenen Stilistiken mit einbezieht.

Alle Bandmitglieder lieben den Blues und seine Geschichte, waren teilweise mehrere Jahre in den USA und bieten somit ein abwechslungsreiches spannungsgeladenes Lifeprogramm.






Tanz in den Mai mit Livemusik  
MIT
The Rocking Memories
Es wird um eine Hutspende gebeten

und im Anschluss Party mit Dj Ice - Eintritt 5 Euro







FLY 2 RIO
 04.05.18 ab 20.30 Uhr
Es wird um eine Hutspende gebeten






Fly2Rio ist ein Akustik Projekt bestehend aus
3 Musiker/innen die da wären:
Patti Pattiyatyotin (Thailand) Gesang, 
Michael Wotan Wabnitz (Deutschland) Lead Gitarre und Backing Vocals 
Rodolfo Bachmaier (Argentinien), Rhythmus
Gitarre, Lead und Backing Vocals
  
Alle 3 Musiker verfügen über eine reichhaltige Live Erfahrung in verschiedenen Formationen.Der Multikulturellecharakter der Bandmitglieder findet seinen Ausdruck in der Musik wieder. Eigene Songs mit südamerikanischer Prägung, mischen sich ebenfalls mit anderen Kompositionen die Funk, Soul + Reggae Elemente beinhalten .Eine ganze Reihe von auserlesenen Cover Nummern wie z.B. von Sade, Sting, Bruno Mars, Duffy, Natasha Bedingfield etc.runden das Program von Fly2Rio ab.


 Lucky Devils
05.05.18 ab 20 Uhr
Es wird um eine Hutspende gebeten





im Anschluß (ca. 22:30 UHR)
80er und 90er Party mit Dj Ice
 ( wir tanzen in den 1. Klangbar Geburtstag )
 
Eintritt 4 Euro





Freitag 11.05 ab 20.30 Uhr
Tom Jack and the Bigharmonicaman 
Es wird um eine Hutspende gebeten




Gitarre, Mundharmonika und Gesang, das sind die Zutaten von
Tom Jack und „The Bigharmonicaman“ Hendrik Südhaus für eine Musik, die tief in der
Tradition des Rhythm & Blues wurzelt. Beide Künstler haben sich in verschiedenen
Formationen und auch Solo weit über die Grenzen Hamburgs hinaus einen Namen gemacht.
Tom Jack pflegt neben seiner Leidenschaft für den Blues das filigrane Spiel der Classical
Guitar, der Harmonicaspieler, Sessionmusiker und Sänger Hendrik Südhaus, der früher mit
den Scoops in diversen Clubs für Rock´n Roll- Feeling sorgte, macht mit Chicago-Sound und
Entertainer-Qualitäten jedes Konzert zu einem einmaligen Erlebnis.






12.05 ab 20.30 Uhr
Tumblin'Groove
  Eintritt 10 EUR



Tumblin'Groove Repertoire wird vom vielschichtigen Musikgeschmack der Bandmitglieder bestimmt: "Ala" Alexandra Weckmann singt, spielt Gitarre, und Percussion, "Bobby" Thomas Weckmann Part sind Gesang, Akustik- und E-Gitarre, "Flo" Florian Hansmann lässt neben seiner Stimme noch den Kontrabass hören, und Stephan Lesch spielt Cajón, Drums und Harp. Ihr Programm setzt sich aus Rockin' Country, Rhythm and Blues, Rock 'n' Roll sowie aus gefühlvollen Balladen zusammen präsentiert im eigenen Arrangement.







 08.05.18 ab 18.30 Uhr
CDU VERANSTALTUNG









The Memphis Greasers
 18.05.18 ab 20.30 Uhr
Es wird um eine Hutspende gebeten










Hot Birds
19.05.18 ab 20.30 Uhr
Eintritt 8 Euro




3 charmante junge Herren spielen zeitgenössische Musik der 50er Jahre in klassischer 

Besetzung Gitarre, Kontrabass und Schlagzeug!

Einheitliche Kleidung, altaussehende Instrumente und genügend Pomade in den Haaren, 

gemischt mit der Musik, die vom Rockabilly bis zum Doo-Wop geht, machen die Hot-Birds authentisch.

Patrick: Schlagzeug/ Gesang
Thomas: Gitarre/ Gesang
Heiko: Kontrabass/ Gesang

Zusammen sind sie das Rock´n Roll Trio Hot-Birds. Songs aus den guten alten Zeiten 

werden auf den Stil der Hot-Birds geschnitten und dem Publikum mit Wiedererkennungswert und neuem "Pepp" präsentiert.






20.05.2018
Pfingstparty mit Dj Ice ab 20 Uhr Einlass 
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 5 Euro







Top Act am 25.05.18
Four Roses
Beginn 20.30 Uhr
Es wird um eine Hutspende gebeten



Four Roses werden überall als Liveband über den grünen Klee gelobt. Eine Rockband, wie man sie sich vorstellt: Vier Herren, die lange nicht beim Frisör waren aber ihr Handwerk sicher beherrschen. Keine Schrammelgitarren, dafür feinste Soli und klasse Sound. Bass und Schlagzeug arbeiten zuverlässig wie ein Schiffsdiesel und Sänger Rose flirtet ganz nebenbei charmant, nicht nur mit den Damen im Publikum. Sahnehäubchen ist immer wieder Flecke an der Leadgitarre. Er verzückt die Musikfans weit und breit. Er weiß, wie es gemacht werden muss, ist Flitzefinger und dabei ein Geschichtenerzähler auf der Gitarre. Der Four-Roses-Sound ist dabei immer wieder beeindruckend, die Musikauswahl klasse: Songs von Pink Floyd, U2 und Metallica, neben Red Hot Chili Peppers, Coldplay, Snow Patrol und Mando Diao. Sie standen schon mit allen Größen des Ostrocks auf der Bühne, spielten mit Nazareth, Omega, Manfred Mann’s Earth Band, Chris Norman, Sweet, Smokie, Jennifer Rush, u.u.u.
Sie versprechen eine Rockparty der Extraklasse!



26.05.18 Geschlossene Gesellschaft